Verse zur Hochzeit

Gespeichert von tom am 19 Januar, 2012 - 12:13

Verse und Reime in der Hochzeitszeitung sollten keine eigene Seite haben. Denn Sie sollen nur zwischen den einzelnen Punkten eingebunden werden um das Gesamtbild der Hochzeitszeitung abzurunden und eine Überleitung zum nächsten Thema herzustellen.

Verse

Wollen Sie jedoch eine Hochzeitszeitung für ein sehr romantisches und verträumtes Hochzeitspaar, so können Sie natürlich Verse als eigenen Part in einer Hochzeitszeitung einbinden. Ansonsten würde ich nur als kleine Zwischenartikel Verse oder Reime wählen um die Hochzeitszeitung nicht zu langatmig zu machen. Neben Versen oder Reimen favorisiere ich auch Zitate oder Lebensweisheiten in der Hochzeitszeitung. Diese sind oft witzig und bergen große Weisheiten in sich!

Verse und Reime zur Hochzeit sind immer dann gefragt, wenn eine Hochzeits-Glückwunsch-Karte geschrieben werden muss. Verse und Reime sind jedoch nicht immer das A und O einer Glückwunschkarte, denn wenn Sie etwas schreiben, dass von Herzen kommt erfreut es das Brautpaar mehr, als ein Vers oder ein Reim zur Hochzeit! Um für Sie das Problem vereinfachen, habe ich anbei einige Verse und Reime aufgesetzt, die Sie für Glückwunschkarten bei einer Hochzeit verwenden können.

Hochzeits Verse

Dieses Ereignis sollte natürlich in einem besonderen Rahmen stattfinden, mit ausgesuchten Speisen und Getränken, und einer schönen Unterhaltung. Dem Brautpaar ist es zu gönnen, dass es diesen einmaligen Tag nie vergisst. Die Hochzeit ist der bestmögliche Ausdruck dafür, seinem Partner die ganz große Liebe zu zeigen, die man für ihn empfindet. Eine große Liebe, die sehr lange, oder möglichst das ganze Leben halten sollte, wie man nur wünschen kann und darf.

Man darf das Hochzeitspaar auch deshalb beglückwünschen, weil es durch die Hochzeit Mut bewies. Mut, sich ganz auf einen Partner einzulassen und nicht gleich das Weite zu suchen, wenn es zu etwaigen Meinungsverschiedenheiten oder kleineren Unstimmigkeiten kommt. Durch die Hochzeit hat das Paar bewiesen, dass die große Liebe niemals durch gelegentliche Differenzen oder Ähnliches zerstört werden kann.

Hochzeits Verse

Alter Hochzeitsreim

Herein komm ich geschritten.
Ganz gehorsam tu ich grüßen und bitten:
Glück und Friede sei in diesem Haus,
Alles Unglück bleibe ferner aus!

Ist der Herr Wirt oder die Frau Wirtin herein?
gut Botschaft soll zu vernehmen sien.
Es bittet der Herr Gastgeber, morgen Uhre neun
wolltet ihr all seine lieben Gäste sien.

Der Herr Bräutigam und die Jungfrau Braut,
die werden morgen schon getraut.
Auch hätte ich noch bald vergessen,
euch zu erinnern an Gabeln und Messer,
die muß ein jeder in der Tasche mit haben,

damit ihr euch könntet an Fleisch und Braten laben.
Gehabt euch wohl, macht auf die Tür,
ich muß jetzt reisen fort von hier.
Hab ich diese Worte nicht recht gesprochen,
so gebt mir das Fleisch, ihr behaltet die Knochen.

Aus Preußen

Hochzeitsbanner

Braut und Bräutigam

Braut und Bräutigam küssen sich,
andre Leute wissens nicht.
Braut und Bräutigam vertragensich,
andre Leute schlagen sich
Hochzeitsreim aus Berlin

Hochzeitsbanner

Brautlied

Wir winden dir den Jungfernkranz
mit veilchenblauer Seide.
Wir führend ich zu Spiel und Tanz,
zu Glück und Leibesfreude.
Friedrich Kind

Hochzeitsbanner

Ein kleiner Hochzeitsgast

Warum ich so gern auf die Hochzeit geh?
Weil ich dort so viel Nettes und Schönes seh!
Blumen und allerlei süße Sachen,
welche ein Kinderherz föhlich machen.

Kuchen und Torten
von allen Sorten;
Braut und Bräutigam seh ich in voller Pracht,
auch die Schwiegermama hat sich feingemacht

und lächelt zufrieden in glücklicher Ruh'
dem stattlichen Schwiegersohne zu.
Aus hunder Kehlen klingt es laut:
"Es leben der Bräutigam und die Braut
hoch, hoch und noch höher - immerdar
glücklich und zufrieden von jetzt und mindestens noch
über 50 Jahr!"

Hochzeitsbanner

Heirat und Ehe

Heirat ist kein Pferdekauf.
Blinder, tu die Augen auf!

Wer sich nciht tut recht bedenken,
der wird sich vergeblich kränken

seinen ganzen Lebenslauf.
Blinder, tu die Augen auf!

Hochzeitsbanner

Hochzeitsspruch aus Preußen

Zur Hochzeit wünsch ich euch alles Liebe und vor allem keine Hiebe!
Liebe Glück uns Sonnenschein soll ein Stück eurer EHE sein.
Eure EHE soll nicht nur ewig dauern, ihr sollt diesen Schritt auch nie bedauern!
Wie freue ich mich für euer Glück es soll dauern all ewiglich!
Zu eurer Hochzeit, da wünsch ich Glück und von Gottes Segen ein großes Stück!

Hochzeitsbanner

Ein kleiner Hochzeitsgast

Warum ich so gern auf die Hochzeit geh?
Weil ich dort so viel Nettes und Schönes seh!
Blumen und allerlei süße Sachen,
welche ein Kinderherz föhlich machen.

Hochzeitsbanner

Kuchen und Torten

von allen Sorten;
Braut und Bräutigam seh ich in voller Pracht,
auch die Schwiegermama hat sich feingemacht
und lächelt zufrieden in glücklicher Ruh'
dem stattlichen Schwiegersohne zu.

Aus hunder Kehlen klingt es laut:
"Es leben der Bräutigam und die Braut
hoch, hoch und noch höher - immerdar
glücklich und zufrieden von jetzt und mindestens noch über 50 Jahr!"

Hochzeitsgedicht aus neuerer Zeit

Hochzeitsbanner

Hochzeitslied

Aus der Eltern Macht und Haus
tritt die züchtige Braut heraus

an des Lebens Scheide-
geht und lieb und leide!

Freigesprochen, unterjocht,
wie der junge Busen pocht

im Gewand von Seid -
geh und lieb und leide!

Frommer Augen helle Lust
überstrahlt an voller Brust

blitzendes Geschmeide-
geh und lieb und leide!

Merke dir's, du blondes Haar:
Schmerz und Lust Geschwisterpaar,

unzertrennlich beide-
geh und lieb und leide!

Conrad Ferdinand Meyer

Hochzeitsbanner

Liebe...

Was aus Liebe getan wird,
geschieht immer jenseits von Gut und Böse.

Friedrich Nietzsche

Hochzeitsbanner

Menschen lieben...

Nur wer den Menschen liebt,
wird in verstehen.
Wer ihn verachtet,
ihn nicht einmal sehen.

Christian Morgenstern

Hochzeitsbanner

über Liebe und Ehe

Die Liebe ist ein Feuerzeug,
das Herzchen ist der Zunder,
und kommt ein kleines Flämmchen drann,
so grenn der ganze Pluner.

Verlobungsgedicht aus Preußen

Hochzeitsbanner

Hochzeit Reime

Hier ist eine kleine Aufstellung an Reimen für die Hochzeit! Nach dem Motto, alles was sich reimt, können Sie hier einige Reime zur Hochzeit und Trauung nachlesen!

Zur Hochzeit wünsch ich euch alles Liebe und vor allem keine Hiebe!

Liebe Glück uns Sonnenschein soll ein Stück eurer EHE sein.

Eure EHE soll nicht nur ewig dauern, ihr sollt diesen Schritt auch nie bedauern!

Wie freue ich mich für euer Glück es soll dauern all ewiglich!

Zu eurer Hochzeit, da wünsch ich Glück und von Gottes Segen ein großes Stück!

Hochzeitsbanner

Diese Verse sind weniger in Reimen geschrieben, sollen aber Ihre Glückwünsche zur Hochzeit ausdrücken!

Wie ein Stern am Himmel funkelt, so soll eure Ehe sein. Sie soll in ihrer Liebe erstrahlen und jedem Paar ein Funke.

Schaut bei Eurer Ehe immer in die gemeinsame Zukunft, denn eine Zukunft ohne den Partner ist wie ein Vers ohne Worte.

In einer Ehe strahlt nicht immer die Sonne! Aber seht die schattigen Tage als kleine Verschnaufpause und nicht als Prüfung!

Der kleine Ring der euch verbindet soll euch stets ein Zeichen euch in Liebe zu vereinen und dem anderen ein Partner sein!

Die Ehe ist keine Garantie für ein glückliches und erfülltes Zusammenleben, sie soll euch aber stets als Symbol für Geduld, Füreinander das sein und Vertrauen sein!

Heiraten ist leicht, haushalten ist schwer!

Quelle Foto: pixabay.com